25. Juni 2017

Nicole Meyer-Habault & Margret Zimpel

 

 

Signaturen

Von meditativer Art und eher monochrom sind die Ölpastelle, konzeptionell durchdrungen stellen sich in überwiegend schwarz-weiß die Collagen der Malerin Nicole Meyer-Habault dar. Inspirativ eröffnet sie sich immer wieder neue Strukturen in der Vielschichtigkeit ihres Farbauftrags.

In den Bronzen und Tonarbeiten der Bildhauerin Margret Zimpel fließen erkennbar Gefühle, Empfindungen und Denkprozesse in das künstlerische Schaffen ein. In realistischer und abstrakter Sprache nehmen die Vorstellungen der Künstlerin Gestalt an. Unter dem Titel “Signaturen” zeigen die Künstlerinnen in und unter ihrem Namen ihre eigene Sicht der Welt und der Kunst.